Die Krönung der Schöpfung

Der Mensch ist die Krönung der Schöpfung, er solle sich die Welt Untertan machen. Heute macht es tatsächlich den Eindruck, als hätten wir Menschen die Erde völlig im Griff und es gibt nur noch wenige Winkel, in denen nicht der Mensch das bestimmende Element der Umwelt ist. Der Mensch hat das Selbstbewusstsein, Mensch und Herrscher über die ganze Welt zu sein. Aber sind wir im Anblick von Kriegen, Klimawandel und dem Selbstzweifel wirklich über die Welt erhaben und die Krönung der Schöpfung? Die Krönung der Schöpfung weiterlesen